SOLI-PARTY am 07.11.2009 in der Baracke.

Studiengebühren abschaffen!

Am 17.12.2008 fand in Münster eine Demonstration statt gegen die dauerhafte Einführung der Studiengebühren. Während dieser Demonstration sperrte die Polizei den Zugang zur Universität und dem Entscheidungsgremium ab, als Student_Innen dennoch versuchten ihr Recht an der Teilnahme dieser öffentlichen Kommission durch zusetzten, kam es zu einem breit angelegten Einsatz von Gewalt und Pfefferspray. Im weiteren Verlauf der Demonstration kam es zu mehreren Festnahmen von Student_Innen. Vier von ihnen bekamen einen Strafbefehl, ihnen wird Landfriedensbruch vorgeworfen.
Das wollen wir nicht so stehen lassen, wir lassen uns in unseren Bestrebungen, dass Studiengebühren widerrechtlich eingeführt worden sind und das diese in letzter Konsequenz
abgeschafft werden sollen kriminalisieren und gegeneinander ausspielen.
Darum wollen wir den Betroffenen unter die Arme greifen und ihnen bei der Finanzierung der
Prozesskosten helfen. Studiengebühren gibt es immer noch, wir feiern trotzdem!

18.30 Vortrag: Zur Geschichte der Gebührenproteste in Münster und zur Entstehung des ‘her mit dem schönen Leben’ Arbeitskreises.
20.00 Konzert: My Terror (Hardcore aus Düsseldorf/ http://www.myspace.com/myownterror)
Tale of Anity (Posthardcore aus Düsseldorf/ http://www.myspace.com/ataleofanity)
23.00 Uhr Tombola mit tollen Preisen!
Im Anschluss Electro / Trash Party mit der legendären Djane Combo ‘Glittergewitter’.

Die Party wird veranstaltet von:
antifaschistische Linke Münster. (ALM).
Bar Antifascista.
Und unterstützt von:
Allgemeiner Studierenden Ausschuss der Uni Münster.
Fachschaft Soziologie

About these ads

1 Response to “SOLI-PARTY am 07.11.2009 in der Baracke.”


  1. 1 MyTerror 29.10.2009 um 15:35

    Freuen uns auf den Abend und auf Unterstützen-können der Gleichgesinnten!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Veranstaltungskalender

kalenderzum vergrößern klicken!

Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
Sonntag, 18. Mai 17:00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@gmail.com

Präsenzzeit in der Baracke jeden Montag von 12 bis 16 Uhr!

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@gmail.de


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: