Straßen-Impro-Theater

Seit letzter Woche probt jeden Dienstag ab 20:00 Uhr eine Theatergruppe in der Baracke, die sich mit Improvisationstheater beschäftigt. Die Damen und Herren beschreiben das kurz und knapp so:

Wir wollen (Straßen-)Theater machen. Weil sich der Mensch in der Kunst reflektiert, Wahrheit erkennen kann und und wir uns dadurch politisch äußern und veräußern können.

Interessierte Menschen können sich per E-Mail unter barackemuenster@gmail.com und werden an die Gruppe weitergeleitet. Die aktuellen Termine könnt ihr dem Veranstaltungskalender entnehmen.

0 Responses to “Straßen-Impro-Theater”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
am Sonntag, 04.12.2016 um 17 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net


%d Bloggern gefällt das: