Kaffee und Kneipenabend in der Baracke

Zum Start des Sommersemester gibt es wieder ordentlich Kaffee in der Baracke. Die Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie bieten von Montag bis Mittwoch zwischen 14:00 und 16:00 Uhr, sowie donnerstags von 13:00 bis 17:00 Uhr Kaffe und Kaltgetränke an. Eine gute Möglichkeit zwischen Veranstaltungen, Uni-Stress oder was auch immer runter zu kommen und in netter Gesellschaft die Zeit in der Baracke zu vertrödeln.

Zusätzlich gibt es in Zukunft im zweiwöchentlichen Rhythmus den Kneipenabend in der Baracke. Wir laden ein zum Bier trinken, Musik hören, Filme gucken oder zusammen essen. Was es wann genau geben wird, ist noch offen. Alle Interessierten sind zur Planung zum AK Kneipenabend am Montag, den 23. April um 17:30 Uhr in die Baracke eingeladen. Die Termine seht auf dem Flyer oder wie immer im Veranstaltungskalender. Los geht’s am 2. Mai ab 20:00 Uhr.

0 Responses to “Kaffee und Kneipenabend in der Baracke”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
am Sonntag, 04.12.2016 um 17 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net


%d Bloggern gefällt das: