Racquets + DIN Martin

Für die Freunde von Post Rock a la Explosions In The Sky, Audrey oder Gregor Samsa gibt es am Sonntag, den 14. Oktober etwas auf die Ohren. Da feiern nämlich Racquets aus Münster ihren Tourabschluss zusammen mit DIN Martin.

DIN Martin – Eine Melodie, die über dem Zusammenfall der Industriegesellschaft schwebt. Das Manifest der Band bietet ihr eine Basis, um ihre Songs mit einer selbst erschaffenen Wall of Sound zu gestalten. Diese Songs müssen nicht geschrieben werden, sie existieren schon. Es ist alles da und muss nur in Worte gefasst werden. Griffige Popmelodien blenden übergangslos in Klangfassaden und werden so in eine völlig neue musikalische Erfahrung transformiert.
RACQUETS aus Münster erschaffen instrumentale Achterbahnfahrten zwischen Dub und Postrock und einen auf ihren Konzerten die verfeindeten Lager, bestehend aus Elektro-Nerds, Indie-Hipstern und Rockfans von Hamburg bis Frankfurt.

0 Responses to “Racquets + DIN Martin”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
am Sonntag, 04.12.2016 um 17 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net


%d Bloggern gefällt das: