Groovemord #1 – Elektro mit Shore Shots + Tentakel + Zigeiner87

Samstag, 3. November 2012, 22 Uhr. Die Residenz ist zurück. Die Jungs von der Groovemord Party verkünden mit Stolz und Vorfreude, dass die wunderbare Geschichte der Barackenparty in eine neue Ära eintritt. Die Party soll dazu dienen das gemeine Volk mit Musik aus der Konserve zu versorgen. Vielleicht wird auch Mord in der Disco gespielt. Alles andere wäre vergeudetes Partypotential. Daher am besagten Termin auditive Beschallung in Richtung deep electronic music Shore Shots, Tentakel und Zigeiner87. Ihr wisst was gemeint ist. Falls nicht, hier die Hörproben:

0 Responses to “Groovemord #1 – Elektro mit Shore Shots + Tentakel + Zigeiner87”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
am Sonntag, 04.12.2016 um 17 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net


%d Bloggern gefällt das: