20.12. – Alibi For A Murder + Glaciersbay + Grown Cold (NL) + Icarus‘ Downfall

1397727_685359644822097_302503302_oHo oh hier brennt der Tannenbaum!Das Jahr neigt sich dem Ende zu – ein Jahr voller guter Konzerte, wunderbarer Bands und dem ein oder anderen Bier. Aus diesem Grund wollen wir mit euch den Jahresabschluss mit alles anderem als einer stillen Nacht in der Baracke feiern – einer dicken fetten Metalparty!Mit am Start sein werden:

Alibi For A Murder (Warendorf)
Glaciersbay (Dortmund)
Grown Cold (NL, Deventer)
Icarus‘ Downfall (MS)

Die Ganze soll um 19:30 losgehen und kostet nur schlappe 4€ Eintritt. Dazu gibts leckeres Pils ab 1,50€ für den halben Liter und als wenn das noch nicht genug wäre, bekommt jeder der ersten 30 Gäste eine fesche Nikolausmütze umsonst! Da klingeln doch die Glocken! Wenn das nichts ist?!

Also schnell sein, Hund, Katze und Maus; Großeltern bis Enkelkinder eingepackt und auf zum XMAS Mosh, um dem bärtigen Herrn mit der roten Mütze zu huldigen. Es könnte ja das letzte Christmas sein.

In diesem Sinne: Metal on \m/ and let the jingling Bells rock

eure Icarus‘ Downfall

0 Responses to “20.12. – Alibi For A Murder + Glaciersbay + Grown Cold (NL) + Icarus‘ Downfall”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
am Sonntag, 04.12.2016 um 17 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net


%d Bloggern gefällt das: