Archiv für September 2015

04.10. – Konzert (einfach machen): TIGER MAGIC + AUSZENSEITER + DR. DRECK

TIGER MAGIC auf “Record realease delivery“ Tour. Neue Platte – neue Hits!
tigermagic.bandcamp.com/album/crush-on-you

AUSZENSEITER  aus Bielefeld schauen auch kurz mal rein. Treibender Screamo HC mit düster Note.
auszenseiter.bandcamp.com

DR.DRECK aus dem Ruhrgebiet bringen uns an diesem Abend das Wort zum Sonntag.
https://drdreck.bandcamp.com/

18:00 Uhr Einlass // 19:30 Uhr finaler Beginn…. // 5€ oder mehr – oh yeah!

03.10. – I <3 THRASH (Unterschichten Records): SPACE CHASER + PANZER SQUAD + VIGORE

FB_IMG_1443524641151Unterschichten Records feiert die große Einheit und alle werden zu einer großen Einheit. Geiiiil!

Space Chaser
Sci-Fi Thrash from out of Space. sponsored by KOLOSS Skateboards

Panzer Squad
Enter the Warzone

Vigore
Grandioser Endzeit-Thrash

Aftershow Party mit DJ MarJonas
Eintritt: 5€

https://www.facebook.com/events/1459848900973627/

02.10. – Konzert (purpurgruen): NO FUN + GREAT ESCAPES + HEARTLAND

NO FUN (Nürnberg)
Punkrock zwischen Distillers, Bikini Kill und Pizza Party.
Das Deput Album des Trios kommt am 18. September raus und trägt den wunderbaren Namen „How I Spent My Bummer Vacation“. Die Zeit bis September kann und sollte man mit diesen beiden Songs wunderbar rumkriegen: http://www.assetdiscos.com/nofun/#freedownload

Great Escapes (Spelle)
Hießen mal pavement poetry. – jetzt aber nicht mehr. Reinhören kann man bis auf einen kurzen Teaser, leider noch nicht – stellt euch aber auf melodischen, vielleicht auch melancholischen Punkrock ein.

HEARTLAND (Paderborn)
Könnten auch auf dem THPS2 gewesen sein. Fans von Rancid und der Smith Street Band und das hört man auch raus. Reinhören kann man auf Bandcamp.
________________________________________
Freitag, 2. Oktober (der Tag drauf ist Feiertag!)
ab 20:30 Uhr in der Baracke
Eintritt 5-8 Euro

27.09. – Concert Féministe w/ ROME IS NOT A TOWN (swe) + LAWINE (nl)

Im September gibt es nochmal was auf die Ohren:
Grrrls to the front!

11895226_846897702092256_2819348085781910486_oRome is not a town *:
https://soundcloud.com/rome-is-not-a-town

Lawine:
https://lawine.bandcamp.com/

Eintritt: 3 Euro.
No money – no problem: Tell us!

Die Baracke ist barrierefrei. All genders welcome.

*Rome Is Not A Town (Göteborg, SWE) plays music which is a compote of arrogant and powerful rock complemented by traight forward and hard hitting self confident lyrics. Their sound has been described as a mash-up between Sonic Youth and Sleater/Kinney

26.09. – Konzert (Einfach Machen): CRUEL FRIENDS + CAUSE OF DIVORCE + MORBID MOSH ATTACK

11988480_1160140544003279_3291380698442313382_nCruel Friends
(Grindcrust // Karlsruhe)
http://cru
elfriends.bandcamp.com/

Cause of Divorce
(Crustgrind-Punk // Aachen)
h
ttp://causeofdivorce.bandcamp.com/

Morbid Mosh Attack
(Metallic HC-Punk // Köln/Pott)
http://mmaorbooze.bandcamp.com/

——-
—————————————————————

Der Gewinn geht an lokale Freiraumprojekte in Münster:
http://zentrum.blogsport.eu/

———————————————————————-

25.09. – Konzert (Kissorkillshows): BLANK + RUINDE HANDS + GRIM VAN DOOM

12002576_638147299555073_1098680688026360515_o

Die nächste gute Hardcoreshow steht an: Wir freuen uns, euch drei interessante Hardcore-/Sludgebands präsentieren zu können. Am Freitag den 25. September werden RUINED HANDS (düsterer hardcore – hannover), BLANK (negativ hardcore – köln) und GRIM VAN DO

OM (sludge/metal – wuppertal) in der Baracke Münster auftreten.

RUINED HANDS werden an diesem Abend ihre 7″ – Single auf SANTA DIABLA RECORDS mitbringen. Einlass ist wie üblich um 20 Uhr und kostet 5

€. Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Der Abend wird von

SANTA DIABLA RECORDS, KISS OR KILL SHOWS und der AUTONOMEN ANTIFA RHEINE ver­an­stal­tet.
P.S.: wer Fac

ebook nutzt, kann auch hier klicken.

Hinweis:
Mitglieder extrem rechter Parteien oder Organisationen, sowie Personen, die der rechten Szene angehören oder mit ihr sympathisieren oder in der
Vergan
genheit durch rassistische Wortbeiträge aufgefallen sind und Veranstaltungen gestört haben, sind von der Teilnahme an den Veranstaltungen ausgeschlossen. Die Veranstalter*innen behalten sich vor von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen.

22.09. – Grind the Studentenstadt: NASHGUL + EITER

11834834_891540177567318_7494327498983212363_oNashgul – Grindcore, A Corun/Spain
http://w
ww.nashgul.com/
https://www.facebook.com/nashgulgrindcore
https://www.youtube.com/watch?v=YQjGYd9kd7w
https://www.youtube.com/watch?v=cKMM7uwJJVQ

Nashgul are 4 guys from A Coruna (Northwest of the shithole Spain) who in 2001 decided to start playing straight to the point fuckin Grindcore. Influenced by classics like Repulsion, early Napalm Death, Brutal Truth, Assuck….etc

Eiter – Grindcore/Münster
https://www.facebook.com/eiter.grind
https://eiter666.bandcamp.com/releases

______________________________________________________________________

Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
14. 05. 2017: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net