28.10. – Internationalistisches Fest (Perspektive Rojava)

Party_PlakatNeu in Münster und Lust, politisch aktiv zu werden? Dann kommt am 28. Oktober in die Baracke und feiert mit uns das Internationalistische Fest! Ab 18 Uhr wird es Infos zu den verschiedenen Gruppen, kühle Drinks, etwas zu Futtern und vor allem Livemusik geben (eine kurdische Sängerin und das Duo „cuppatea“ haben sich angekündigt)! Der Eintritt ist frei.

Es freuen sich auf euch:

die Perspektive Rojava
die I love Bleiberecht Münster-Gruppe
das Odak Kulturzentrum e.V.
der kurdische Studierendenverband YXK- Münster
die Gruppe B.A.S.T.A. (http://www.gruppe-basta.de/)

0 Responses to “28.10. – Internationalistisches Fest (Perspektive Rojava)”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
am Sonntag, 04.12.2016 um 17 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net


%d Bloggern gefällt das: