Archiv für Februar 2016

05.03. – WRECK THE RAX VOL. II (Dead Man’s Chest)

12552857_580214705459641_524261060306379281_nDie WRECK THE RAX geht in die zweite Runde, dieses mal haben wir uns einen Headliner von außerhalb geholt und sonst wieder schöne feine Underground-Bands dabei. Im Sinne des Krachs versteht sich, dass an dem Abend wieder ordentlich was vor’s Fressbrett gibt!

Kommt pünktlich, der Krach ist ca. um 22 Uhr rum! Startschuss ist 18:00 Uhr!

1. Band: Death by Exile, technical Deathmetal mit Djent-Einflüssen
2. Band: Withered Skies Turn Red, melodic Hardcore/Metalcore
3. Band: Icarus‘ Downfall, Metalcore
4. Band: Last Word Said, Hardcore

Eintritt: 5 € | Hansa 0,5l & Limonade 0,5 l: 1,50 € | warmes Essen: kleine Spende

Advertisements

04.03. – Konzert: EITER + THE HELLEVATOR + DOCUMENT 6

Eiter (Grindcore aus Münster)

The Hellevator (Melodic Deathmetal aus Flörsheim)

Document 6 (Deathgrind aus Aachen)

Entree/Eintritt: 5,- Euro
Flyer Baracke 02Einlass: 19:00 Beginn: 19:30

28.02. – Konzert (Tobsucht Konzerte): STANDING TALL (UK) + GREAT ESCAPES + KEPLER

12400431_10205106652766526_677320118931001833_n!!! EARLY SHOW !!!
fängt früh an, weil wegen sonntag. kuchen mitbringen ist erwünscht!

 Standing Tall
Emo Rock aus Norwich, England
https://www.youtube.com/watch?v=Pe7toij7yfI
https://standingtalluk.bandcamp.com/


Great Escapes
Punkrock aus Spelle/Hopsten, Emsland
https://www.youtube.com/watch?v=eKlp5F4vcq0

Kepler
Post-Hardcore aus Mühlheim, Ruhr
https://kepler452b.bandcamp.com/album/s-t

EINTRITT: 5-8 €
EINLASS: 18 Uhr
BEGINN: 18.30 Uhr
HANSA: wie immer

Gleichzeitig feiern die Tobsüchtigen mit dem Konzert ihren Einstand, also kommt zahlreich!

27.02. – Konzert (Grim Shows): THE PENSKE FILE (CAN) + UP FOR NOTHING (US) + RESOLUTIONS

12341521_484051788434350_7540250468466696651_n

THE PENSKE FILE (CAN / A-F Records / Stomp Records)
https://www.facebook.com/thepenskefile
https://thepenskefileband.bandcamp.com/

The Penske File are three longtime friends doing everything they can to escape the daily drone. They play folk tinged melodic punk rock and thirst for the road. They enjoy getting in the van, getting out of the van, playing sweaty venues, drinking cheap drinks, and writing lots of songs.

UP FOR NOTHING (USA / It’s Alive Records)
https://www.facebook.com/UpForNothing
http://upfornothing.bandcamp.com/

If you like 90’s punk rock…. This!

RESOLUTIONS (GER / melodic punkrock)
https://www.facebook.com/weareresolutions
https://resolutions.bandcamp.com/

26.02. – Konzert (Einfach Machen)

12549063_1232195080131158_8683419090333555750_nBERLINSKA DRÓHA (Börlin)
Geige/Klavier – Acoustic-Chanson/Punk von Berlins Straßen. Singen auf Deutsch und Sorbisch.!
ZERFETZT (Börlin)
HC Punk Geboller vom Feinsten untermalt synthiklägen vom Kyboard.
Irgendwie immer kurz vor Ohrwurm oder so. Singen Niederländisch!

NEON KNIVES (Krefeld D.C.)
1/3 Punk, 2/3 HC – diese Mischung knallt ganz toll!
Alte Schule HC mit trash und Punkkante.

FLUCHTPUNKT (

Recklinghausen Eastside)
Punk von der Basis.
SIMON (Münster)
Antifolk und mehr

zerfetzt.bandcamp.com/releases

https://www.youtube.com/watch?v=iiWVXkzDUqI
berlinskadroha.bandcamp.com
soundcloud.com/berlinskadr-ha

neon-knives.bandcamp.com/releases
fluchtpunkt.bandcamp.com/releases

Eintritt 5 – 8 € *// Hansa 1,50€ // Pfeffi 1€

!!! BEGINN PÜNKTLICH UM 20:00 UHR !!!

wie immer:
Thekengewinn an lokale Freiraumprojekte in Münster.
Kein Platz für rassistische, sexistisches oder anderweit menschenverachtendes Verhalten. Seit nett zueinander. Prost!

*Eintritt nach eigenem Ermessen. Geht an die Bands um Spritkosten zu decken.

20.02. – Punkbar: Fäkalpunk Spezial Vol. I

fääääki

18.02. – Infovortrag zum Hambacher Forst

12628603_992461147488027_5995999678810349915_oÜber Baumhäuser, gigantische Bagger, Wiederstand und Alternativen. Seit 2012 besetzen, leben und kämpfen Aktivist*innen im Hambacher Forst bei Köln um diesen vor der Abrodung durch RWE für den größten Tagebau Europas zu schützen.

In dieser Veranstaltug werden allgemeine Infos, die aktuelle (brenzliche) Lage und das alltägliche Leben im Wald thematisiert und diskutiert. Aktivist*innen, berichten in einer entspannten Atmosphäre über ihre Erfahrungen aus einer fremden Welt, mitten in Deutschland.

18.00 Uhr gibt’s KüfA

19.00 Uhr geht’s los

Für weitere Infos zur Besetzung: http://hambacherforst.blogsport.de/

Wir freuen uns auf euch!


Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
04.02.2018: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

 

Wir haben den Anspruch die Baracke möglichst frei von jeder Form persönlichkeits- und/oder gruppenbezogener Diskriminierung zu halten. Sollte dies ein mal nicht gelingen wendet euch bitte an die Theke oder schreibt uns eine Mail.  

Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird.
Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net