08.07. – PIEN KABACHE

13482869_1795329777368469_8465237205128479460_oDie nächste Pien Kabache steht vor der Tür, im Juli mal wieder mit Musik:

“Der Tag des dümmsten Gesichts” (Punk, MS) spielen ihr erstes Konzert überhaupt und aus Köln kommen Doxapunx (HC, Punk). Das Ganze startet um 20 Uhr mit den Konzerten, danach ist wie gewohnt Kneipe, vermutlich so gegen 22 Uhr. Diesmal wieder mit dem Pfeffi-Special (5 Sorten Pfeffi), Limo mit Rum und Tequila Sunrise. Eintritt ist frei!

Fleißige Sammler*innen von Deutschland-Fahnen (EM ist dann ja fast vorbei, dann brauch mensch die eh nicht mehr) können diese zudem gegen Preise und Getränke nach unserem Gutdünken eintauschen.

An dem Abend ist in der Baracke Rauchverbot, bitte haltet euch daran! Bei übergriffigem oder diskriminierendem Verhalten sind wir an der Theke ansprechbar. Achtet aufeinander 🙂

06.07. – Konzert: EMPTY. + CUT +SURMOI

Empty. (Dark Hardcore – Bergkamen –> https://www.facebook.com/werschreithatunrecht), Cut (Messercore aus Bonn –> https://www.facebook.com/CUTCUTCUTCUTCUTCUT) und Surmoi (Screamo ausm Pott –> https://www.facebook.com/SurmoiHC) laden zu gepflegter Abendunterhaltung. Eintritt nen 5er, kühle Getränke für ne schmale Mark.13450935_1055975634457104_3970510038456241606_n

01.07. – Konzert: NEON BONE + LITBARSKI + I AM THE YETI

RECORD RELEASE SHOW13511952_1304144389599173_1174364434915008357_n

NEON BONE: Das Pop-Punk-Aushängeschild der Stadt gibt sich die Ehre. Ohne neue Platte, aber dafür mit neuen Shirts und Hipsterbeuteln. Diese Typen lassen sich einfach nicht unterkriegen.

Litbarski: Neue Band um Motzkopp Chrischan (Ex-Weltraumschrott). Zwar aus Berlin, aber trotzdem cool und echt punkig! Wie Leatherface mit Rachut am Mikro. Kommt sogar optisch hin. Erster Auftritt in Münster. Kommt alle!!!

I Am The Yeti: Pop-Punk Nachwuchs aus dem Herzen der Stadt. Die Jungs haben mir mal einen Kopfhörer geliehen, als ich ihn ganz dringend brauchte. Seitdem sind sie sowas wie Helden für mich! Musik machen sie auch. Und sie sind jung und knackig. Lechz!!!

25.06. – Soliparty: Beats against Borders

No Border Camp Soliparty * Beats against Borders * 25.06. Baracke

★ Music for freedom of movement and the right to stay | Beats against deportations | Together we stand in solidarity ★

nbc_soliparty_25.06. ♥ 18:00 Kollektives Banner malen

♥ 20:00 Food vom KüFa-Kollektiv „LaMesa“

♥ 21:30 LIVE
♫ LIMO (Zeckenrap mit Band // Osnabrück)

♥ 23:00 DJ’s
♫ Jadoo (Münster) Arabic music

Cajú Sono (Osnabrück)
Tropical Bass | Cumbia | Global Beats

K.langeloh (KlangKonferenz // Betonung // Osnabrück)
Melodic Techno

♫ and more ….

Eintritt gegen Spende – Soliparty für das No border camp Münster: www.nobordercamp-ms.org
★★★ Beat the borders! ★★★

★ Kein Bock auf Sexismus, Homophobie, Rassismus, Antisemitismus und Mackerscheiß! Auf unserer Veranstaltung soll sich mensch wohlfühlen! ★ no racism | no sexism | no homophobia | no antisemitism | no fascism ★

zur Facebook Veranstaltung

23.06. – Cry Me A River Warmup

Cry me a river Warm-up

13139169_1023830954353277_5259776326593016546_nCassus
https://cassus.bandcamp.com/
SCREAMO aus UK

Amygdala
https://amygdalatx.bandcamp.com/
PUNK aus USA

Old Soul
https://oldsoulband.bandcamp.com/
SCREAMO aus USA

Parents
https://parentsnz.bandcamp.com/
HARDCORE/POWERVIOLENCE aus Neuseeland

CADY
https://cadyheron.bandcamp.com/releases
Screamo/Emo Violence aus UK

Plus: VEGAN BBQ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

5 – 10 Euro

18:30 erste Band. Geht garantiert pünktlich los!

17.06. – Konzert: Spirit Crusher + Domain + Statement X

12931252_10209391337646311_4641965225925286927_nFreitagabend und statt Fußball-EM lieber drei Mal SxE Hardcore (Bier verkaufen wir trotzdem):

SPIRIT CRUSHER
http://spiritcrusherxxx.bandcamp.com/
Metallisch-grooviger NYHC von Stuttgarter/Mannheimer Jungs, die abgehen wie Harley Flanagan

 DOMAIN
http://domainxxx.bandcamp.com/
Mannheim Straight Edge für Leute, die nachts im Ghetto The First Step hören.

STATEMENT X
http://statementx.bandcamp.com/
„Hannover ist das neue Münster“ sagte eine Freundin und meinte unter anderem diese Band. Das wollen wir überprüfen.

Straight Edge findet ihr scheiße, ihr kennt keine Band, die Musik sagt euch nicht zu? Schön blöd, aber trotzdem kommen! Leckeres veganes Essen, Sommer, Sonne, Aasee, Hardcore!

20 Uhr Beginn
22 Uhr Ende – pünktlich!