04.11. – Konzert (Tobsucht): SPANISH LOVE SONGS + DRUM DRUM DANCE DANCE + RIVERSHORES

Freunde, es ist Herbst und das bedeutet, es gibt wieder was auf die Ohren.
Dieses mal mit Spanish Love Songs aus LA, die zum Bier trinken und Mitgröhlen anregen. Wem das noch kein Begriff ist, sollte sich vorbereiten und Texte lernen, damit das eine feine Sache wird.
Drum Drum Dance Dance [BEL] sind mit den Amerikanern auf Tour und beschreiben sich selbst so: „We are three humanimals playing hipsterpunk rockmusic. Our drummer is obsessed by the E-String, but that’s ok“ . Was auch immer…
Als Abrundung des ganzen Abends haben wir dann noch Rivershores mit in Boot geholt. Gute Laune vorprogrammiert. Wir haben Bock!
14641900_1210567042318682_8857893481580458317_n

03.11. Konzert (Spökes): URANIUM CLUB + ERFURT70

14753490_1152850631451308_3646380315329951578_oDonnerstag, 3. November 2016
Uranium Club (Minneapolis, USA) + Erfurt70 (Demo-Release!)

Uranium Club (Weird Punk auf Static Shock Records)
https://staticshockrecords.bandcamp.com/album/human-exploration
„Originally released as a cassette, the debut from Minneapolis‘ Uranium Club is now widely available as an LP. Uranium Club play a kind of minimalist, agitated, catchy punk rock that reminds us of Wire before they released ‚Pink Flag‘, but with an extra snotty attitude and bundles of energy. For a more recent comparison try early Total Control or the Shitty Limits. Each of the seven tracks on here explode from the vinyl, with each track more energetic than the one before, and they’ll all be stuck in your head for weeks afterwards.“

Erfurt70
MS-BLF-HB-Connection mit ner ordentlichen Ladung Punk und Kassetten am Start.
https://erfurt70.bandcamp.com/

28.10. – Night of the Axe Attack

13718543_1239103579457293_9106451101834763321_nWitches Steel
Wer Bands wie Heavy Load, Gotham City und Saxon mag, der wird Witches Steel lieben! Feinster Heavy Metal der alten Schule aus dem Ruhrgebiet. Durch ihre selbstbetitelte 4 Track Demo haben sich die Vier einen stabilen Namen verschafft.

Antagonist
Purer Black Thrash aus Essen, Altenessen.
Ihre Demo „Bombs of Hades“ fand sofort abnehmer und war in kürzester Zeit ausverkauft. Mit neuen Songs ist laut eigenen Angaben zu rechnen.

Nights Blood
Die Gelsenkirchener Jungs von Nights Blood liefern feinsten Black Thrash der alten Schule! Satanisch und schnell, das ist es, was Nights Blood wohl am besten beschreibt!

22.10. – Bad Kids Allnighter Vol. 1 (Antifa Rheine)

Nachdem wir bei unserem ersten Nighter soviele positive Reaktionen bekommen haben, starten wir jetzt einen regelmäßigen Nighter.

BAD KIDS ALLNIGHTER VOL.1 FIRST PROPER REGGAE NIGHTER IN MÜNSTER WITH CRACKING DJ‘S

Hey Kids,
freut euch auf den 22. Oktober, denn wir bekommen Besuch! Die OLD FASHIONED RUDE BOYS aus Berlin und SIMON CZECH aus Osnabrück werden mit ihren Plattenkoffern anreisen und uns einen schnieken Mix aus Reggae, Ska und Rocksteady bescheren. Also schwingt euch auf die Leezen und kommt tanzen!

Baracke Münster
Einlass: ab 20 Uhr
Dj´s: ab 22 Uhr
Eintritt: gegen Spende

Alle Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Orginal Artwork by CHema Skandal.

Wer Facebook nutzt, kann auch hier klicken.

Hinweis:
Mitglieder extrem rechter Parteien oder Organisationen, sowie Personen, die der rechten Szene angehören oder mit ihr sympathisieren oder in der Vergangenheit durch rassistische Wortbeiträge aufgefallen sind und Veranstaltungen gestört haben, sind von der Teilnahme an den Veranstaltungen ausgeschlossen. Die Veranstalter*innen behalten sich vor von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen.

21.10. – Konzert (Tobsucht): The Deadnotes + Shoreline + Blankets

14237717_1181458438562876_6265466562367099474_nDie unfassbar guten the deadnotes aus Freiburg kommen wieder mal in Münster vorbei und präsentieren ihr niegelnagelneues Album „I’ll Kiss All Fears Out Of Your Face“. Mit dabei sind Shoreline und Blankets aus Münster. Das wird ein großes Fest!

THE DEADNOTES – I’m A Dreamer (Homesick)
https://www.youtube.com/watch?v=KvULhmUJNdY

SHORELINE – Silent Friend (Demo)
https://www.youtube.com/watch?v=4-qsZIG_1Bk

BLANKETS – Coins (live)
https://www.youtube.com/watch?v=Uhfttt0hTKY

Einlass: 19:30h
Start: 20h
Eintritt: Fünfer

20.10. – VORTRAG // KONZERT // SOLI-TOMBOLA FÜR AARON UND BALU

alt-plakat-seite001

** ab 18.00 ** Baracke**

Wie ihr auf dem Blog (https://aaronbalu.blackblogs.org) sicher schon gelesen habt, wurde endlich die U-Haft ausgesetzt – Balu ist frei!

Mehr über die Absurditäten der ersten beiden Prozesstage (…weiter folgen, der nächste am 01.11.) könnt ihr am Donnerstag ab 19.00 von zwei Prozessbeobachter*innen und Balu selbst erfahren, die ihre Erfahrungen schildern werden und eure Fragen beantworten.

Davor und dabei gibts leckeres veganes Essen gegen Spende!

Ab 20.00 startet ein wundervolles Akkustikkonzert

# Lisarrrr: Happy-Emo-Akustik-Pop-Punk
https://soundcloud.com/lisarrr

# Bonbonleger_in: anarchistische_r liedermacher_in
http://bonbonlegerin.blogsport.de

Den ganzen Abend über gibts alkoholische & nicht-alkoholische Getränke und Zines.
UUUUUUND… Gewinne, Gewinne, Gewinne!
Bei der großartigen Soli-Tombola erwarten euch großartigste Preise!

Also kommt vorbei, bringt eure Freund*innen mit und spread the word!
Alle Einnahmen fließen in Anti-Repressionskosten im Rahmen der Prozesse von Balu (01.11.) und Aaron (08.11.)!

16.10. – Konzert (Tobsucht): Departures, December Youth, Empty Veins (EP-Release)

FÄNGT FRÜH AN!
14115476_1162700173772036_6543585151570831494_oDEPARTURES (UK)
beehren uns mit ihrer neuen Platte „Death touches us, from the moment we begin to love“. Genau die Richtung Mischung aus Melodie und Härte, Melancholie und Wut. Wir freuen uns auf’s Heftigste!

DECEMBER YOUTH (GER)
die Düsseldorfer supporten Departures auf ihrer Tour durch’s europäische Festland. Mit ihrem ähnlich frischen Album „Relive“ schwimmen sie hier nahezu in deren musikalischem Fahrwasser. Einen passenderen Support können wir uns nicht vorstellen!

EMPTY VEINS (GER)
der Abend soll die Releaseshow für die münsteraner Locals und ihre EP „Tumult“ werden. Wir sind gespannt, was die Jungs da gezaubert haben. Fett wird das ganz sicher.

Einlass: 17h
Beginn: 18h