Woche vom 9. – 15. Oktober

11.10.2017 Tobsucht Konzert: Cold Reading, Thrill, Watching Tides

21586649_1656765141032201_294495185774621321_oCold Reading:
Unsere Lieblings-Schweizer-Emo Dudes von Cold Reading sind nun schon zum dritten Mal bei uns zu Besuch! Im Gepäck haben die Jungs ihre neue EP „Sojourner“, welche am 22.9. über KROD Records erscheinen wird. Wer sich nicht schon bei den letzten Shows von ihren Qualitäten überzeugen lassen konnte, sollte diese Gelegenheit auf keinen Fall verpassen!

https://coldreading.net/

THRILL:
Mit energiegeladenem, melodiösem Hardcore erobern Thrill zum ersten mal Tobsucht-Gefilde. Nachdem wir uns einmal durch „close to you // at once alone“ gehört haben, steigt die Spannung, sie bei uns auf der Bühne zu erleben!

https://thrill666.bandcamp.com/

Watching Tides:
Das erste mal bei uns zu Gast waren Watching Tides als Support von The Tidal Sleep im Gleis 22. Wir haben die Jungs sowohl live (mit ihrem Mix aus Emo und Posthardcore) als auch persönlich direkt in unsere Herzen geschlossen und es ist uns ein inneres Blumenpflücken, sie wieder dabei zu haben!

https://watchingtides.bandcamp.com/

Einlass: 19.30h
Start: 20.00h
AK: 5-7 Euro

Es wird ein Fest!

 

12.10.2017: Infoveranstaltung und Soli-Cocktails

2017-10-12-indigene-widerstandskaempfe

Hallo, wir laden alle Interessierten herzlich zu folgender Veranstaltung ein:

INDIGENE WIDERSTANDSKÄMPFE IN MEXIKO

Vortrag & Soli Cocktails

Do., 12.10.2017 * 20 Uhr * Baracke (Scharnhorststraße 100, Münster)

 

13.10.2017: Pien Kabache

fjbfhkalkgnoimlk

Auch im Oktober gibt es bei unserer Antifakneipe wieder Punkrock, diesmal mit INNER CONFLICT aus Köln und CONTA aus Münster.

INNER CONFLICT machen eigenständigen deutschsprachigen Punk, melodisch, abwechslungsreich und textlich fern von Klischees. Erinnert stellenweise an die französischen La Fraction. CONTA sind eine recht neue Punkband aus Münster, musikalisch minimalistischen Punk mit genug Geschwindigkeit. Wir sind gespannt!

Einlass ist um 20 Uhr und kostet diesmal 5 – 8 Euro. Alle Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Der Abend wird von der An­ti­fa­schis­ti­schen Lin­ken Müns­ter, dem Arbeitskreis Antifaschismus 65 und der Au­to­no­men An­ti­fa Rhei­ne ver­an­stal­tet.

P.S.: wer Facebook nutzt, kann auch hier klicken

 

 

Advertisements

0 Responses to “Woche vom 9. – 15. Oktober”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
22.10.2017: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

 

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, anti-muslimischen Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln.

Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird.
Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net

 


%d Bloggern gefällt das: