Posts Tagged 'Deadtown Shows'

25.04 – The Shaking Sensations (DK) + [BOLT]

33950_497154506999545_973599466_nMusikalisch mal abseits von Punk, Hardcore und Reggae gibt es am Donnerstag, den 25. April experimentellere Klänge auf die Ohren. Zum einen sind da The Shaking Sensations aus Dänemark, die mit ihrem Postrock in die großen Fußstapfen von Bands wie Godspeed You! Black Emperor oder Mogwai treten. Zum anderen besuchen uns [BOLT] aus Bochum erneut: Abstraktes, sphärisches und lautes 2-Mann Dröhnen! Präsentiert von Deadtown Shows, Einlass um 20:00 Uhr für 5 Euro.

03.03. – The Lowest (PL) + Wolf Down

THE LOWEST posterUnd noch ne Show: Dieses Mal präsentieren euch Deadtown Shows auf nen Sonntag The Lowest aus Polen zusammen mit Wolf Down ausm Pott. Hardcoredoppel. Weil es ein Sonntag ist, ist Einlass um 18:30 Uhr und dann geht es auch zügig los. Eintritt kostet aber trotzdem nicht mehr als 5 Euro!

Sleepmakeswaves, Red Apollo

Wem die letzte Zeit konzertmäßig noch nicht ausgereicht hat und zufällig auf Postrock steht, der sollte sich am Dienstag, den 24. April auf keinen Fall die großartigen Sleepmakeswaves aus Australien verpassen. Dank Deadtown Shows kommen die vier Jungs zusammen mit Red Apollo aus Dortmund in der Baracke vorbei, um mit dem Publikum Lobeshymnen über Delay-Pedale zu singen. Beginn pünktlich (in der Woche, langes Set) um 20:00 Uhr für 5 bis 8 Euro (Australien).

Caleya, Akela, Subterranean, You The Ocean

Am Freitag, den 20. April, gastieren dank Deadtown Shows ganze vier Bands in der Baracke, um euch das Wochenende zu versüßen: Caleya, Akela, Subterranean und You, The Ocean. Moderner Hardcore vom feinsten, da dürfte für jeden etwas dabei sein. Da es so viele auf ein Mal sind, gibt es variablen Eintritt: Ihr könnt 5 bis 7 Euro bezahlen. Beginn pünktlich um 19:30 Uhr.

Raindance, Some Are More Equal

Nach einem Wochenende voller Veranstaltungen in der Baracke möchten wir trotz des Montags schon mal Lust auf das kommende Ende der Wochemachen:

Am Freitag, den 9. Dezember veranstalten Deadtown Shows die nächste Show in der Baracke mit Raindance (ex-Outrage) aus den USA und Some Are More Equal aus Osnabrück. Los geht es wieder um 19:00 Uhr und alle weitere Informationen findet ihr bei facebook.


Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
14. 05. 2017: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln. Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird. Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net