Posts Tagged 'Hardcorepunk'

23.03. – Snob Value + The Jim Tablowski Experience + Part Time Bandits

373489_311321068972564_1983941758_nEinfach machen sind mal wieder am Start und präsentieren euch am Samstag, den 23. März drei Bands für den guten Zweck. Denn alle Einnahmen (plus Spenden), die nicht an die Bands gehen, bekommt das selbstverwaltete Zentrum Don Qujote in der Nieberdingstraße.

Snob Value
Hier wird das Rad nicht krampfhaft neu erfunden. Es gibt abwechslungsreichen alte Schule HC-Punk gepaart mit echtem Gesang. Was in den 80igern funktioniert hat, klappt auch heute noch wunderbar.

The Jim Tablowski Experience
Ruhrpott Pogokommando mit ordentlich Hummeln in Hintern liefern ein zackiges aber auch höchst melodisches Punkbrett vom feinsten ab. Yeah.

Part Time Bandits
Dehnen und strecken sie sich ausgiebig. Aufwärmpogo mit wunderbar abwechslungreichen Garagepunk und einem sehr markantem Gesang.

Advertisements

13.03. – Holy (IT) + Hyëna + Svffer

2013_03_13_Holy_online

Holy aus Italien machen Powerviolence neuer Schule und halten während ihrer Tour  auch in Münster. Eine neue Platte auf Adagio830 haben sie auch dabei. Das heißt, am Mittwoch, den 13. März gibt es Haudruff Hardcorepunk zusammen mit Hyëna aus Bielefeld und Svffer, einer neuen Kapelle aus Münster. Präsentiert von ND12, ist um 19:30 Einlass und geht dann auch bald los!

08.02. – Dogmatist (DK) + The Monoliths (DK) + Burial

203557_107930649382407_683819810_nAm Freitag, den 8. Februar sind die befreundeten, dänischen Bands Dogmatist aus der Asche von Hjertestop, Death Token und Co. und The Monoliths in der Baracke zu Gast.  Passend zu frischem Hardcorepunk gibts die japanische Metalvariante von Burial dazu! Einlass um 20:00 Uhr für die üblich 5 Euro!

9.1. – Street Poison (FR) + Kezza

SPA3 Da sind eigentlich schon alle Informationen dick und fett auf dem Flyer zu sehen, aber dennoch:

Am Mittwoch, den 9. Januar sind Street Poison aus Frankreich zu Gast in der Baracke. Frischer, rauher Streetpunk mit Hardcoreeinfluss aus dem Pariser Ghetto und dazu gibt’s straight up Hardcorepunk von Kezza aus Warendorf. Beginn ist pünktlich um 20:00 Uhr und der Eintritt kostet 5 Euro. Also früh da sein!

24.11. – NOEM + UV Glaze

Am Samstag, den 24. November findet nach dem BIAS-Workshop des AStA noch ein Konzert in der Baracke statt. ND12 präsentieren euch an dem Abend feinsten Hardcorepunk von und mit NOEM. Dazu spielen die Berliner UV Glaze auf. Los geht es um 20:00 Uhr und der Eintritt bleibt bei den üblichen 5 Euro!

Patsy O’Hara + Centuries + Drip Of Lies

Donnerstag, der 25. Oktober bietet euch die Gelegenheit die passende Show zur Patsy O’Hara/Centuries Split auf This Charming Man Records zu besuchen. Zu verdanken ist das ND12. Und neben den beiden genannten Bands wird der Termin mit Drip Of Lies nach der Tourabsage im Frühjahr nachgeholt. Hardcore mit Rock’n’Roll Topping trifft also auf D-Beat de la Crust.

Einlass um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Pünktlich sogar, denn so ein Donnerstag ist nicht Wochenende.

Eintritt: 5 Euro!

Piratebash mit Wake The Dead + Idle Class + Beyond Pink + Grim Goat

Um das Wochenende zum großen Abschluss zu bringen, gibt es am Sonntag, den 22. Juli ab 18:30 Uhr den HC-Punk Piratebash in der Baracke. Während Wake The Dead aus Frankreich und Beyond Pink aus Schweden auf ihrer jeweiligen Tour eine Stop in der Baracke einlegen, veröffentlichen die Lokalhelden von Idle Class ihre neue EP an dem Abend! Das könnte ganz schön fein werden und bitte nicht vergessen, dass Grim Goat auch noch spielen. Alles weitere auf facebook


Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
04.02.2018: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

 

Wir haben den Anspruch die Baracke möglichst frei von jeder Form persönlichkeits- und/oder gruppenbezogener Diskriminierung zu halten. Sollte dies ein mal nicht gelingen wendet euch bitte an die Theke oder schreibt uns eine Mail.  

Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird.
Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net