Posts Tagged 'Record Release'

01.03. – Käfer K + Alles Wegen Lilly

487422_527025990651999_2058934874_nDa sind wir schon im März angelangt. Pünktlich zu dessen ersten präsentieren euch Cheap Shot Youth Concerts die Release Show der neuen Käfer K Platte mit dem Tittel „Zu verwerfende Pläne“. Live natürlich die Jungs von Käfer K und dazu die lieblichen Alles Wegen Lilly! Wir haben noch nicht alle Informationen zum Termin, aber klar ist: Einlass so um 20:00 Uhr und Eintritt niemals mehr als 5 Euro!

Grim Goat Record Release Show mit Idle Class + Under Hoods + Camp Late

An Halloween – für alle Nichtwissenden Mittwoch, der 31. Oktober – geben sich vier befreundete Bands untereinander die Klinke in die Hand, um die Veröffentlichung der neuen Platte von Grim Goat mit dem Titel „Answers Follow Form Questions“ zu feiern. Passend zum Termin also das Halloweenkostüm über und ab in die Baracke. Denn musikalisch wird in Livequalität so einiges geboten:

Idle Class – Aufstrebender Hymnenpoppunk aus Münster
Grim Goat – Oldschooliger Hardcore mit Punkattitüde, bringen wie gesagt ihre Platte raus!
Under Hoods – Junger Hardcore in schöner Bierlaune

Camp Late – Frische Combo für Freudne von Fucked Up/Goodbye Fairground

Eintritt gibt es für 5 Euro und los geht es um 19:00 Uhr!

New World Depression Records Release Show + Troops Of Doom,Ken Murnett

Nach einem sonnigen Wochenende inklusive schöner Barackentermine geht es dieses Wochenende passend weiter. New World Depression veranstalten am Freitag, den 30. März anlässlich ihrer neuen EP The Storm Is Coming eine Record Release Show zusammen mit Troops of Doom aus den Niederlanden und Ken Murnett. Los geht es ab 20:15 Uhr für schlappe 5 Euro inklusive der neuen EP und zum Abschluss gibt es eine Aftershowparty mit DJ Dr. Jan Hardcore.


Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
02. 07. 2017: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

 

In der Baracke gibt es keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Faschismus, Homophobie, Ableismus, Transphobie, anti-muslimischen Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus und jegliches diskriminierendes Handeln.

Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird.
Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net