Posts Tagged 'Spökes'

26.06. – CRY ME A RIVER Warm-up

10363588_665345980201778_4780469833667999396_nCRY ME A RIVER Warm-up Show!
Folgende Skrrriiiieeemooo, Dreamo, Skramz, HC Bands werden dafür sorgen, dass ein Fluss geweint und geschwitzt wird:

***********

OLD SOUL – Michigan/USA – Das ist also Dreamo. Mega gut wegen Gänsehaut und so. Mit dem Trommler von Cloud Rat.

LEFT IN RUINS – Italy – Angepisster Hardcore/Punk/Powerviolence auf Per Koro.

ME&GOLIATH – UK – Freunde, die wir immer wieder gerne einladen. Waren zum ersten mal 2007 in der Baracke. Emo/Screamo auf React with protest.

NOTIONS – Münster – RELEASE SHOW! Springen spontan mit auf’s Line Up und wir freuen uns riesig darüber!

DELOS – Bremen – Beste Band, beste Leude. React with Protest

MARAIS – Köln – Schätze, die richtig guten Screamo machen. Bringt mal gefälligst ne Platte raus!

***********

Falls da irgendein blödes WM Spiel sein sollte, dann ist das übrigens nicht wichtig. Fußball Fans in Deutschland-Trikots dürfen gerne mit Dosen beworfen werden.

***********

Einlass: 18h / Beginn: 19h (pünktlich, da Ende um +/- 22:30h)

Eintritt 5 – 8€

Advertisements

08.06. – FINGSTPFEST w/ ORBIT THE EARTH + CONDOMINIUM + HENRY FONDA + AFTERLIFE KIDS + SICKMARK

10256965_660392667363776_4970251927267058890_nORBIT THE EARTH
posthardcoredonnerwetter auf this charming maniyax

CONDOMINIUM
superlauter 80s hcpunk via cut the cord that/trapdoor flo gütesiegel

HENRY FONDA
no trends, no haircuts, no bullshit: everyones favorite powerviolence

AFTERLIFE KIDS
emomosh: scott vogel would demand more fucking stagedives

SICKMARK
sind eigentlich supercute, aber spielen superbösen infest-kram

Bei gutem Wetter wird gegrillt, so oder so gibt es für alle etwas zu essen!

Einlass 18:00
Beginn 19:00
Eintritt 5–8 Euro

21.05. – LOCKTENDER (US) + THE REPTILIAN (US) + WILLY FOG

 

1601027_10203667664160231_811913488_nLOCKTENDER (US)
Post Rock/Screamo mit den Leuten von Men As Trees und Konzeptalben
 
THE REPTILIAN (US)
Emo/Screamo für Freunde von Braid, Native, Kidcrash
 
WILLY FOG
Emopunk mit Indiekante, werden neuerdings mit Casper verglichen lol
 
20:00 Uhr
5-7 Euro

01.05. – Konzert: Portree + Nastypack + Jan.Tenner

UnbenanntPortree: Neue Band aus Münster/Osnabrück/ Berlin mit Leuten von Idle Hands, Dramamine, Duesenjaeger. 90’s Indie. Demo Tape kommt passend zur Show über Grabeland. 
 
Nasty Pack: Wellness Hardcore Punk mit Melodie aus Leipzig 
www.nastypack.bandcamp.com
 
JAN.TENNER: Sci-Fi Emopunk aus Hannover
www.jantenner.bandcamp.com/
 
Geht pünktlich um 17 Uhr los, damit die Gewillten danach Descendents im Skaters Palace abgreifen können. Im Gegensatz zu Milo und Co kostet der Spaß auch nicht mehr als 5 Euro…

22.12. – SPÖKES WEIHNACHTSMATINEE mit ROLLERGIRLS + BIRMINGHAM PINES + KAFFEE und KUCHEN

1012491_574106062659104_603122583_n
ROLLERGIRLS
Endlich mal wieder in Münster. Die Chartstürmer aus Darmstadt kommen mit ihrer neuen Platte „Satisfied with less“ in die Baracke. Richtig, richtig, richtig toller Emo-/Poppunk. Super catchy, super gut.
Mit dabei sind:
 
BIRMINGHAM PINES
Newcomer aus Köln. Klingen wie späte New kids on the block. Vielleicht etwas mehr Emo, Punk und Frickel, aber das Aussehen ist das Gleiche. Bekannte Gesichter halt.
 
KUCHEN
vegan
KAFFEE
vegan
 
Und denkt daran, dass während des Konzertes nicht gesprochen werden darf und es absolut leise sein muss (wie immer in Münster). Es sei denn es kommen Nazis, Sexisten oder sonst irgendwelche Arschlöcher rein, dann bitte einmal rausbrüllen oder umkloppen.
Infos folgen.
 
Eintritt 5€, es sei denn irgendwer ist als Weihnachtsmann oder so verkleidet – dann 10€.

14.04. – The Wind-Up Robots Killed My Cat + Paper Planes + Oaken (HU)

2013_04_14_WindUp_online

Ein Sonntag, lange komische, unbekannte Bandnamen. Warum sollte man da tatsächlich auf ein Konzert gehen? Spökes ist das relativ egal und präsentieren euch am Sonntag, den 14. April eine angenehme Matinee-Show mit Kaffee & Kuchen. Dazu drei Mal mehr oder minder Post Rock. The Wind-Up Robots Killed My Cat sind zusammen mit ihren Freunden von Paper Planes unterwegs und bieten Post Rock für Freunde von Mogwai, EF oder Caspian. Dazu gibt es jede Menge Spielfreude, die sich auch Paper Planes mit verspieltem, experimentellen Indiepostrock nicht nehmen lassen. Mit aufgesprungen sind Oaken aus Budapest, Ungarn, die dringend noch eine Show gesucht haben. Kein schlechter Fund, denn was die Jungs da präsentieren erinnert stark an Men As Trees, City Of Caterpillar oder Single State of Man und ähnlichen langgezogenen HC/Screamo Sound. Wunderbar.

Einlass um 17:00 Uhr, Beginn dann auch ganz bald, mit Kaffee & Kuchen für schmel 5 Euro!


Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
04.02.2018: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

 

Wir haben den Anspruch die Baracke möglichst frei von jeder Form persönlichkeits- und/oder gruppenbezogener Diskriminierung zu halten. Sollte dies ein mal nicht gelingen wendet euch bitte an die Theke oder schreibt uns eine Mail.  

Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird.
Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net