Posts Tagged 'VoKü'

23.05. – Pieks Mich Mal! – Frauen und Rechtsextremismus

vorderseiteAm Donnerstag, den 23. Mai findet der zweite Teil der Pieks Mich Mal! Veranstaltungsreihe der Fachschaften Politik und Soziologie statt. Ab 18:30 Uhr geht es dieses mal um Frauen und Rechtsextremismus:

Seit wann sind Frauen in der extrem rechten Szene aktiv? Und welche Rollen spielen sie in und für die Szene? Diese Fragen und einige mehr wollen wir am 23. Mai beleuchten und unter Einbezug historischer Entwicklungen die aktuellen Aktivitäten von extrem rechten Frauen analysieren. Dabei können wir auf Expertinnenwissen zurückgreifen, um uns gemeinsam mit der Thematik auseinander zu setzen.

Dazu gibt’s lecker vegane VoKü. Rechte Einstellungen, Homophobie und jegliche andere Diskriminierung sind bei dieser Veranstaltung, wie immer, absolut tabu!

Advertisements

17.01 – Grenzfrei Soliparty

soliZwischenmeldung: Nächste Woche Donnerstag, den 17. Januar startet um 20:00 Uhr die Soliparty der antirassistischen Gruppe grenzfrei, die sich mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen gegen rassistische Diskriminierung und Repression wendet. Gerne denken wir an das schöne grenzfrei Festival letztes Jahr zurück. Für ihre wertvolle Arbeit benötigt die Gruppe finanzielle Mittel, die mithilfe dieser Party aufgewendet werden sollen. Deswegen: Kommt rum!

Um 20:00 Uhr startet die VoKü, Live-Musik von Rott um 20:30 und dann Chaos & Sandale um 21:30 Uhr und danach Dosenmusik aus  verschiedenen Büchsen! Der Eintritt beträgt solidarische 2 Euro.

22.1. – Pieks mich mal! Auftaktveranstaltung zum Thema „Auf der Flucht“

vorderseiteAm Dienstag, den 22. Januar beginnt die neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Pieks mich mal! Die Studi-Blase verlassen?!“ der Fachschaften Politik und Soziologie in der Baracke statt. Das Thema der Auftaktveranstaltung lautet „Auf der Flucht!“

Im Rahmen der Veranstaltung könnt ihr in kleinen Gesprächsrunden mit Geflüchteten Einblicke in die Ursachen, Umstände und Folgen von Flucht erhalten. Dabei soll – anders als in Podiumsdiskussionen – die Chance gegeben werden, offen und ohne Publikum miteinander zu sprechen, seinen Horizont zu erweitern und spannende Menschen kennenzulernen. Als Gesprächsgrundlage wird der Film „Von Belgrad bis Skopje“ gezeigt, deren Macherin Elvira Ajavzi für Fragen zur Verfügung steht.

Dazu zaubert das VoKü-Team leckeres, veganes Essen gegen Spende. Daher um 18 Uhr in die gemütliche Baracke kommen, um die Studi-Blase zu verlassen.

Wer Ideen für die Fortführung der Veranstaltungsreihe im SoSe 2013 hat, meldet sich einfach bei der Fachschaft unter fs-politik[at]uni-muenster[punkt]de oder bei facebook.

16.1. – VoKü und Glühweinabend

Am Mittwoch, den 16. Januar gibt es gleich zwei Veranstaltungen für euer Wohl!

14:00 Uhr Die Fachschaften Soziologie und Politik präsentieren euch mal wieder die VoKü. Garantiert vegan, garantiert gegen Spende erhältlich und garantiert super lecker!

20:00 Uhr Glühweinabend! Ja genau, für alle, die nicht genug bekommen können, und Lust haben mit uns die Glühweinreste zu vertilgen. Kein Eintritt, günstige Preise und bring bloß deine eigene Tasse mit.

12.12. – Weihnachts-VoKü und Glühweinabend

Flyer WeihnachtsVoKü 3Jetzt wo der erste Schnee gefallen ist und die Weihnachtsstimmung auch im sonst so regnerischen Münster Einzug erhält, wollen die Fachschaften Soziologie und Politik am 12. Dezember einen ganz besonders schönen mit euch Abend haben. Ab 18:00 gibt’s in der Baracke eine weihnachtliche Drei-Gang-VoKü mit einigen Geschmacksexplosionen. Die Konditionen sind wie gewohnt: Gegen Spende, vegan und leckerschmecker! Über alle, die sich in den feinen Zwirn schmeißen und dann nett mit den Fachschaftler_innen speisen, wird sich riesig gefreut.

So ab 20:00 gibt es dann das große Meeting und die Vokü soll langsam in einen netten Glühweinabend übergehen. Der wird lecker, günstig und schön warm! Damit wir auch alle gemeinsam Glühwein trinken können und nicht im Spülchaos versinken: Lieblingstasse mitbringen!

P.S.: Wer Lust hat mit zu kochen, wendet sich am besten einfach per Mail an die Fachschaften unter fs-politik@uni-muenster.de, helfende Hände sind gern gesehen!

Volxküche in der Baracke

Ein kurzfristiger, aber wichtiger Hinweis: Heute startet die Volxküche in der Baracke. Veganes Essen gibt es ab 14:00 Uhr gegen Spende während der Kaffeezeit. Die Volxküche findet von nun an jeden dritten Mittwoch im Monat statt und ihr seid herzlich eingeladen!

DIY Comicfest Soliparty

Nach dem whoot! Fest diesen Mittwoch geht die Party am Wochenende sofort weiter: Am Freitag, den 8. Juni wird die Soliparty zum DIY Comicfest, dass im Juli in der Baracke stattfindet, gefeiert. Bevor bei der Aftershowparty mit DJ Matze gefeiert wird spielen Buford T. Justice und Ismarel Lobotic live auf. Außerdem am Start: Videoperformance, Vegane Verköstigung und Cokctails. Das Ganze für schmale 3 Euro und zu Gunsten des bald stattfindenen Festivals!

Update: Buford T. Justice müssen aus Krankheitsgründen absagen!


Nächstes Barackenplenum

(für alle Veranstalter*innen und Interessent*innen)
04.02.2018: 17.00 Uhr

Kontakt

barackemuenster@riseup.net

Präsenzzeit in der Baracke nach Absprache

 

Wir haben den Anspruch die Baracke möglichst frei von jeder Form persönlichkeits- und/oder gruppenbezogener Diskriminierung zu halten. Sollte dies ein mal nicht gelingen wendet euch bitte an die Theke oder schreibt uns eine Mail.  

Dies gilt auch für die Musik, die gespielt wird.
Es liegt in Eurer Pflicht aufmerksam zu sein, die Betroffenen ernst zu nehmen und Hilfestellung zu leisten.

Leitet Vorfälle an uns weiter: barackemuenster@riseup.net